// sie lesen ...

Golfclubs & -plätze

In zwei Jahren einstellig

Es gibt Karrieren, die verlaufen geradezu atemberaubend. Für den Oberaulaer Champion Florian Schönhut gilt das allemal. Am 20. Juli 2014 trat der Nordhesse, nachdem er die Platzreife erfolgreich erlangt hatte, in seinen Heimatclub ein.

Florian Schönhut in seinem Heimatclub Oberaula. Foto: Sabine McQueenSein erstes Turnier spielte er im Herbst vor zwei Jahren und schloss die Saison mit Vorgabe 50 ab. In 2015 blieb Schönhut auf Kurs, schickte sein Handicap weiter auf Talfahrt und verbesserte sich auf 14,3.

Die aktuelle Spielzeit beendete der 31-Jährige mit Stammvorgabe 7,6 und holte sich den Titel des Clubmeisters. Manager Andrew McQueen hebt hervor: „Für unsere Herrenmannschaft ist Florian mittlerweile unverzichtbar geworden!“

 

Diskussion

Keine Kommentare zu “In zwei Jahren einstellig”

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Partner von:

Partner des Hole in One-Werbenetzwerks


Golf-News per E-Mail

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

Archiv


gehostet mit 100% Ökostrom von all-inkl.com

Diese Website verwendet Cookies und Google AdSense. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen